Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs und Kinderpornos

Vom Landgericht Rostock wurde ein 22-jähriger Mann wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und acht Monaten verurteilt. Dabei sah es das Gericht als erwiesen an, dass der Mann einen 12-jährigen Jungen und ein 9-jähriges Mädchen zu sexuell ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK