Änderung des AGB-Rechts für Unternehmen?

Auf der 8 2 . Konferenz der J u s t i zm i n is t e ri n n en und J us t i z m i n i s t e r am 18. un d 19. M a i 2011 in H a l le (Sa a l e ) wurde beschlossen, das AGB-Recht für Unternehmer zu überprüfen. Ziel: mehr Rechtssicherheit für Unternehmen.

Kommentar: Aus dem Beschluss ist nicht ersichtlich, inwiefern das AGB-Recht verändert werden soll. Und warum ausgerechnet nur Verträge zwischen Unternehmen (B2B) betroffen sein sollen. Nicht wenig ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK