Links 628

Polizeidirektor hält polizeiliche Tempomessung für Abzocke

Sarkozy wünscht sich “zivilisiertes Internet”

Soziale Netzwerke: User unter Generalverdacht

...Zum vollständigen Artikel


  • Soziale Netzwerke: User unter Generalverdacht

    futurezone.at - 8 Leser - Menschen hinterlassen in Kommunikationsnetzen vielfältigste Spuren, die Polizei und Geheimdienste auswerten können. Neue Techniken spüren in Nutzer- und Bewegungsprofilen verdächtigen Verhaltensweisen nach. Die USA zeigt vor, wie man in sozialen Netzwerken schnüffelt.

  • Vertreter sollen Salz geschnupft haben, kein Kokain

    welt.de - 10 Leser - Auf einer Reise nach Mallorca sollen Ergo-Vetreter nach "Bild"-Angaben Kokain geschnupft haben. Die Versicherung dementiert dies. Es sei nur Salz gewesen.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK