Keine strafrechtlichen Folgen für zu Guttenberg?

Möglicherweise bleibt das Plagiieren des ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ohne strafrechtliche Konsequenzen. Laut Informationen des „Spiegel“ sucht die bayerische Justiz nach Präzedenzfällen, in dene ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK