Die Willkür der polnischen Bahn dauert an

Ab dem 01.07.2011 sollte eigentlich in Polen eine für die Verbraucher vorteilhafte Verordnung in Kraft treten, welche die Frage des Schadensersatzes bei Zugverspätung und bei Gepäckverlust regelt. Das Ministerium für die Infrastruktur hat jedoch den Zeitpunkt, ab dem diese Verordnung gelten sollte, auf den 03.12.2014 gese ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK