Bewährungsstrafe wegen Menschenhandels

Am Landgericht Hamburg wurde ein Prozess wegen Menschenhandels verhandelt. Der Angeklagte soll in der Zeit zwischen 2002 und 2010 zusammen mit vier weiteren Angeklagten bis zu 20 junge Frauen aus der Slowakei nach Hamburg gebracht und sie dort zur Prostitution ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK