Dominoeffekt eines Mandates

Am meisten freut es mich, wenn Mandanten sich so gut vertreten fühlen, daß sie im Bedarfsfall wiederkommen und mich bei Freunden und Bekannten empfehlen. Es ist bisweilen erstaunlich, welchen Dominoeffekt heirdurch ein einziges Mandat haben kann.

Einen Mandanten hatte ich erfolgreich gegen seinen Arbeitgeber vertreten. Daraufhin erschien er mit seiner Lebensgefährtin, die eine Kündigung erhalten hatte. Eine erfolgreiche Kündigungsschutzklage später suchten mich beide wegen Schwierigkeiten mit ihrem Vermieter auf ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK