15 Jähriger im Verdacht der Körperverletzung mit Todesfolge - Haft

Mann Oh Mann. Heute nicht nur acht Jahre Freiheitsstrafe wegen Raub "für den Mandanten" kassiert, sondern parallel noch dazu eine Sache über die wie folgt berichtet wird. NTV belagert das Haus der Eltern. Wahrscheinlich wollen alle Bilder haben. Das ist wie mit den Fliegen und dem Mist. Erstaunlich, dass die Polizei oder wer auch immer offen alle Infos sofort herausgibt und das so ermöglicht. Da haben wir (die Eltern und ich) erstmal die Presse verjagt und nun werden die wohl in den nächsten Tagen hier Sturm laufen. Kommt nur... . Haftbefehl ist in Vollzug gesetzt. Ach ja. Die Verteidigung habe ich übernommen; wurde zum Offizialverteidiger bestellt. Das nur als Hinweis an diejenigen Berufskollegen, die sich immer und immer wieder in Mandate reindrücken wollen. Hey, Ihr müsst an mir vorbei :-) und das wird Euch nicht gelingen... . Betroffene Kollegen und Kolleginnen werden wissen, was ich damit ausdrücken will. Egal wie es dazu kam, dem Opfer sei mein Mitleid ausgedrückt. Auch der Familie gegenüber. Ein Toter ist zu beklagten. Das ist schlimm. In einem rechtsstaatlichen Verfahren haben wir nun die Umstände aufzuklären, was wirklich geschah ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK