“Nutzungsbedingungen” einmal anders…

Heute machte mich Rolf Lohrmann von der Qualitycube GmbH auf einen Link aufmerksam:

http://www.bitterlemmer.net/wp/nutzungsvereinbarung/

Dort heißt es sinngemäß: “Da sich das Landgericht Hamburg immer für zuständig erkläre, egal wo sich der Seiteninhaber aufhalte, und das Gericht medienfeindlich sei – und darüber hinaus habe der Blogbetreiber schon selbst einmal eine Unterlassungsklage erhalten- sei es nunmehr nicht mehr erlaubt, diese Seite in Hamburg aufzurufen.”

Na, selbstredend, dass sich der Blogbetreiber verbittet, d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK