Filesharing: EU-Kommission erwägt Störerhaftung für Internet Service Provider

Nach Mitteilung des Newsportals euractiv erwägt die EU-Kommission - in Anlehnung an eine seit dem 15.02.2011 geltende spanische Regelung - Internet Service Provider für Urheberrechtsverstöße durch deren Kunden, etwa in Form von illegalem Filesharing, haftbar zu machen (vgl. auch golem). Unterlassungsansprüche könnten dann direkt gegen die Provider geltend gemacht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK