Deutscher Dialogmarketing Verband fordert staerkere Aufklaerung

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) hat am 10.05.2011 in einer Pressemitteilung zum Ausdruck gebracht, dass nach seiner Auffassung gegen einen vorsätzlichen Telefonbetrug ausschließlich die Verstärkung der Rechtsdurchsetzung helfe, wobei den Schwerpunktstaatsanwaltschaften eine besondere Bedeutung zukäme. Der DDV sieht sich in der Evaluierung des 2009 eingeführten Gesetzes zur Bekämpfu ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK