Geheimvertrag zwischen Internationalen Atom-Energie-Behörde (IAEO) und Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat die Bundesregierung aufgefordert, sich für eine sofortige Annullierung des Vertrags zwischen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Internationalen Atom-Energie-Behörde (IAEO) einzusetzen (BT-Drs. 17/5769). Im Mai 1959 haben die Internationale Atom-Energie-Behörde (IAEO) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen über 40 Jahre geheim gehaltenen Vertrag geschlossen, der die Unabhängigkeit der WHO bei der Veröffentlichung von Bewertungen und Empfehlungen im Falle einer nuklearen Katastrop ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK