Fristberechnungen

Seufz. Die Behörde schickt per einfacher Post uns einen Verwaltungsakt. Der datiert vom 01.04.2011 (ein Freitag). Eingegangen ist er bei uns am 05.04.2011 (ein Donnerstag). Widerspruchsfrist beträgt einen Monat. Wir schreiben am 03.05.2011 einen Widerspruch.

Die Behörde bestätigt den ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK