Profiboxerin vor Wettkampf niedergeschossen

In Berlin wurden eine Profiboxerin und zwei Wachleute niedergeschossen. Die Polizei konnte einen 44-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Bei diesem handelt es sich um den Stiefvater und ehemaligen Manager der Boxerin. Bisher schwieg er ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK