Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Pflegeheimleitung

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt gegen die frühere Leitung eines Pflege- und Altenheims im Kreis Goslar. Nach zwei Todesfällen bestehe ein Anfangsverdacht der Körperverletzung mit Todesfolge durch Unterlassen. Die Vorwürfe stammen aus dem Jahr 2009.

Nach dem Tod ihres Lebensgefährten hatte eine Bewohnerin des Heims Zweifel da ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK