Frisch abgemahnt durch KSM GmbH / Rechtsanwaltskanzlei BaumgartenBrandt

Die Kanzlei BaumgartenBrandt aus Berlin mahnt aktuell für die KSM GmbH Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing bzgl. des Werkes “Max Schemling – Eine deutsche Legende” ab.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, deren Entwurf der Abmahnung beigefügt wurde, sowie die Zahlung eines Vergleichsbetrages von pauschal 850,00 €.

Die Abmahnung enthält die üblichen Ausführungen zur angeblichen Haftung des Abgemahnten. Bezüglich des Kostenrisikos bei eventuell ausbleibender Reaktion des Abgemanten wird ein Streitwert von 50.000 € ins Feld geführt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK