Urteil im Prozess wegen schweren Kindesmissbrauchs

Das Landgericht Baden-Baden verurteilte einen 61-jährigen Mann wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen in 128 Fällen zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Jahren und ordnete die anschließende Sicherungsverwahrung an.

Der Angeklagte hatte gestanden, dass er seine Stieftochter in zahlreichen Fällen sexuell missbraucht habe. Nach Überzeugung des Gerichts stand fest, dass er das auch an andere Männer verkauft habe. Geg ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK