Abmahnungen wegen Filesharing häufen sich wieder

Manchmal erscheint es mir als eine Welle, die sich bei den Abmahnungen der einschlägigen Abmahnkanzleien feststellen lässt und derzeit kommen bei mir wieder einige neue Abmahnung aus dem Bereich Filesharing auf den Tisch.

Unter anderem sind die Kollegen der Rechtsanwälte Nümann + Lang sehr aktiv und mahnen etwa im Auftrag von Herrn Matthew Tasa die Nutzer von Tauschbörsen ab, für Urheberrechtsverletzung an dem Werk “Never alone”.

Der Schriftsatz der Abmahnung, der natürlich nicht handschriftlich unterschrieben ist, zeigt schon auf der ersten Seite in Fettdruck an, dass eine “offensichtliche Rechtsverletzung” vorliegt im “gewerblichen Ausmass” ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK