Ist doch alles in Ordnung!

Es pinkelt einer an eine Hauswand, nennen wir ihn den Pinkler. Plötzlich springen zwei Männer auf ihn zu und beginnen, ihn zu verprügeln. Nennen wir sie die Prügizisten. Der Pinkler schreit um Hilfe, die Freundin des Pinklers rennt zum Pulk und schreit, die Prügizisten sollen aufhören. Dabei bekommt sie mit, dass es sich bei den Prügizisten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK