Hannover Leasing Fonds Nr. 177 – Maritime Werte 3: Klage gegen Sparkasse auf Auskunft...

Mathias Nittel Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Für einen Anleger des Schiffsfonds Hannover Leasing Fonds Nr. 177 � Maritime Werte 3, Schiffahrts-Gesellschaft �Lauenburg� mbH & Co. KG und Schiffahrts-Gesellschaft �Papenburg� mbh & Co. KG hat Nittel | Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht Klage gegen die Sparkasse Stakenburg eingereicht. Ziel der Klage ist es, von der Sparkasse Auskunft darüber zu erhalten, welche Provisionszahlungen, so genannte kick-backs sie dafür erhalten hat, dass sie dem Anleger im Zusammenhang mit einer Anlageberatung diese Fondsbeteiligung empfohlen hat. Wußten Sie, dass Ihre Sparkasse für die Vermittlung des Fonds an Sie kickbacks bekommen hat? Banken und Sparkassen sind verpflichtet, auch nachträglich Rückvergütungen offenzulegen, auch wenn sie ihren Kunden damit die Beweise dafür liefern müssen, selbst unredlich gehandelt zu haben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK