Dena: Ecuador - Finanzierung eines Windparks über die EIB

Die Europäische Investitionsbank (EIB) wird einen der ersten Windparks in Ecuador mitfinanzieren. Der Windpark mit einer Kapazität von 16 MW wird in der Provinz La Loja errichtet. Das Gesamtvolumen der Investitionen beträgt 45 Millionen USD. In den kommenden Jahren sollen weitere Projekte in der Region mit Unterstützung der EIB finanziert werden. Ihre Finanzierungstätigkeit in Asien und in Lateinamerika nahm die EIB 1993 auf der Grundlage der ihr von der EU erteilten Mandate auf. Gemäß dem derzeitigen Mandat (ALA IV), das den Zeitraum 2007-2013 abdeckt, kann die B ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK