Neue Oldtimer-Richtlinie: Entbürokratisierung der Oldtimer-Zulassung

Im Rahmen der Eröffnungsrede der diesjährigen TECHNO-CLASSICA hat der Parlamentarische Staatssekretär, Andreas Scheuer, die neue Richtlinie für die Begutachtung von Oldtimern angekündigt:

Scheuer: “Nun ist der Weg frei für die neue Oldtimer-Richtlinie. Sie bildet den Abschluss der Reform zur Erlangung eines H-Kennzeichens und ist ein guter Beitrag zur Entbürokratisierung. Der Anforderungskatalog wurde entrümpelt, klarer gefasst und auf das Notwendige reduziert. Ich lege aber besonderen Wert darauf, dass die Kriterien für die Einstufung als Oldtimer unverändert geblieben sind ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK