Arbeitsgericht Dü’dorf – Geschickt(e) enthüllende Pressemitteilung

Such&Klick!

Nicht ohne Schmunzeln liest sich eine Presseerklärung des Arbeitsgerichts Düsseldorf heute zu einem Verfahren, in welchem – an sich korrekt und anonymisiert – über den Prozess über die Kündigung des Chefarztes einer Therapieklinik in Meerbusch und das Scheitern des Vergleiches berichtet wird wie folgt:

Danach sei in dem Verfahren 14 Ca 8029/10 der vom Arbeitsgericht in der mündlichen Verhandlung vom 06.04.2011 vorgeschlagene Vergleich nicht von beiden Parteien angenommen worden. Über den Termin sei u.A. in der Rheinischen Post vom 07.04.2011 berichtet worden.

Gemäß dem Beschluss vom 06.04.2011 werde die nach der mündlichen Verhandlung getroffene Entscheidung der Kammer am 11.05.2011 um 9.30 Uhr in Saal 112 verkündet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK