Jesus hatte ihn lieber als das LAG Hamm?

Eine Wende:

“Jesus hat Dich lieb” – Wir hatten nach Bekanntwerden der erstinstanzlichen Entscheidung auf die Grenzwertigkeiten des Falls in jeder Hinsicht hingewiesen.

Da der widerborstige Arbeitgeber – es handelt sich um den Shoppingkanal QVC – Berufung eingelegt hatte, musste sich das LAG Hamm mit der Sache befassen. Und es hat heute (Urteil vom 20.4.2011 – 4 Sa 2230/10 – hier nur das Sitzungsergebnis) entschieden, dass “Jesus hat Sie lieb” keine zumutbare Ausübung der Religionsfreiheit ist – und die Kündigung damit wirksam ist ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK