Geldanlage bei der Allianz

Die Allianz war als Haftpflichtversicherer trotz heftiger Gegenwehr (incl. Berufung und Anhörungsrüge) verurteilt worden, an meinen Mandanten über den außergerichtlich gezahlten Betrag hinaus noch eine weitere Zahlung zu erbringen.

Nachdem trotz zweifacher Zahlungsaufforderung weder eine Zahlung noch überhaupt irgendeine Reaktion erfolgt war, folgte die Zwangsvollstreckung. Nunmehr liegt der Betrag nebst Zinsen hier vor.

Bei Zinsen von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz und einem zahlu ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK