Deckelung der Abmahnkosten und Streitwert 5.000,- Euro bei unerlaubter Verwendung einer Grafik im Internet, § 97a Abs. 2 UrhG

Endlich mal wieder ein Urteil zum "neuen" Paragraphen § 97a Absatz 2 UrhG (Urhebergesetz), in dem die Deckelung der Abmahnkosten auf 100,- Euro festgelegt ist. Der Paragraph im Wortlaut:
"Der Ersatz der erforderlichen Aufwendungen für die Inanspruchnahme anwaltlicher Dienstleistungen für die erstmalige Abmahnung beschränkt sich in einfach gelagerten Fällen mit einer nur unerheblichen Rechtsverletzung außerhalb des geschäftlichen Verkehrs auf 100 Euro."
Das Urteil kommt allerdings im vorliegenden Fall zum Ergebnis, dass diese Regelung nicht zur Anwendung kommt. Worum geht es? Der Beklagte hatte eine Grafik des Klägers auf seiner Homepage verwendet, ohne diesen um Erlaubnis zu fragen. Der Kläger musste zunächst klären, ob der Beklagte damit tatsächlich gegen sein Urheberrecht verstieß. Als er dies bejahen konnte, mahnte er den Beklagten ab. Es geht zwar nicht unmittelbar aus dem Urteil hervor, aber das heißt in der Regel, er forderte ihn dazu auf, die Grafik nicht weiter zu verwenden, eine entsprechende Unterlassungserklärung zu unterschreiben, sich darin auch zur Zahlung einer Vertragsstrafe bei erneuter Veröffentlichung der Grafik zu verpflichten, die Kosten für die Abmahnung und Schadensersatz für die Verwendung der Grafik zu zahlen Dem Urteil nach legte der Kläger dabei einen Streitwert von 5.000,- Euro zugrunde und forderte 1.000,- Euro Schadensersatz. (Aus dem so genannten "Streitwert", der auch "Gegenstandswert" genannt wird, errechnen sich die Gebühren für den Anwalt und das Gericht; der Streitwert richtet sich kurz gesagt danach, welches wirtschaftliche Interesse der Kläger an der Grafik hatte.) Wie entschied das Gericht? Das Gericht hielt den Streitwert ohne weitere Begründung für angemessen. Auch der Schadensersatz sei angemessen, habe der Kläger die Grafik doch seinerseits vor Jahren für über 500,- Euro erworben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK