Bundesrat: Stromkosten aus erneuerbaren Energien senken

Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf, einen bundesweiten Mechanismus zum Ausgleich solcher Kosten zu prüfen, die durch Einspeisung regenerativer Energien in das Stromnetz entstehen. In seiner heutigen Entschließung weist er darauf hin, dass den Betreibern von Elektrizitätsversorgungsnetzen in bestimmten Regionen Deutschlands besonders hohe Kosten durch die Netzintegration dezentraler Anlagen zur Stromerzeugung aus regenerativen Energien entstehen können. Insbesondere verursachten in bestimmten ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK