Haustierverbot im Mietvertrag

Ob die Haltung von Haustieren durch einen Mieter grundsätzlich vertraglich verboten werden kann ist eine lange diskutierte Frage.

Der Oberste Gerichtshof hat diesbezüglich ein generelles Verbot in der Entscheidung 6Ob 129/08a für zulässig erachte, allerdings im Zusammenhang mit einer individuell vereinbarten derartigen Vertragsklausel.

Nun hatte sich der OGH in der Entscheidung 2 Ob ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK