Mediation schafft Freiraum

Erstmals soll nun in Deutschland die Mediation auf eine gesetzliche Grundlage gestellt werden und zwar im Wesentlichen mit dem Ziel, die außergerichtliche Konfliktbeilegung zu fördern und zu unterstützen.

Das Mediationsverfahren ermöglicht die selbstverantwortliche Regelung eines Konflikts mithilfe eines neutralen Dritten - eben des Mediators/der Mediatorin. Entwickelt werden faire Modelle und Absprachen. Im familienre ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK