LG Köln: eBay-Vertrag bei versehentlichem “Sofort-Kaufen”-Angebot des Verkäufers anfechtbar

Stellt bei dem Internetauktionshaus eBay ein Anbieter einen Artikel im Angebotsformat “Sofort-Kaufen” ein, gibt er ein verbindliches Vertragsangebot zu dem angegebenen Preis ab. Ein Vertrag über den Erwerb des Artikels kommt dann unabhängig vom Ablauf der Angebotszeit und ohne Durchführung einer Auktion bereits zum “Sofort-Kaufen”–Preis (Festpreis) zustande, wenn ein anderes Mitglied die Schaltfläche “Sofort-Kaufen” drückt und den Vorgang bestätigt.

Im März letzten Jahres gab ei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK