Werbung an Schulen? BRAVO vs. SPIESSER

Es fängt schon bei den ganz Kleinen an. Schon in der Grundschule werden sie umgarnt von Firmen - insbesondere Verlagen - die ja nur das Beste unserer Kinder wollen: ihr Geld. Die Schulleitungen und Lehrer unterstützen dies und bauen teilweise sogar eine Art Klassendruck auf. Wenn wir 20 Abos zusammen bekommen, bekommt die Schule gratis noch dies und das. Ich empfand das schon immer als problematisch - viele Eltern aber offensichtlich nicht. Um eine andere Art der Zeitschriftenwerbung geht es derzeit die Bauer Media Group, bekannt für seine Jugendzeitschrift BRAVO. Die sieht nämlich argwöhnisch dem Treiben des Jugendmagazins SPIESSER zu, das offenbar mit wachsender Begeisterung an deutschen Schulen gratis verteilt wird. Aber was heißt schon "gratis"? Finanziert wird das Ganze, man ahnt es schon, durch Werbung in der Zeitschrift selbst. Aber ist das auch erlaubt? Die Bauer Media Group meint: nein. Und "hetzt ihre "Stabsstelle Medienrecht" auf verschiedene Schulen in Deutschland", wie Spiegel Online berichtet. Ich habe mich mal im baden-württembergischen (ja, Schule ist Ländersache!) Rechtsgewimmel umgeschaut und musste feststellen, dass Bauer wohl Recht hat. Im Schulgesetz steht da zwar nichts dazu, aber es gibt da ja noch die Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums über Werbung, Wettbewerbe und Erhebungen an Schulen ...Zum vollständigen Artikel

  • Bildung: Coca-Cola-Kids

    zeit.de - 1 Leser - In Hamburger Schulen sollte Werbung erlaubt werden. Dann wären Wände plakatiert oder Werbepostkarten verteilt worden. Nur konsequent, oder?

  • Bauer Verlag knöpft sich Jugendmagazin "Spiesser" vor

    kress.de - 1 Leser - Gerangel am Schulhof: Der "Spiegel" berichtet, dass der Hamburger Bauer-Verlag gegen das Jugendmagazin "Spiesser" vorgehen soll. Die Bauer Media Group hätte ihre "Stabsstelle Medienrecht" auf verschiedene Schulen in Deutschland "gehetzt". Stein des Anstoßes soll die Verbreitung des "Spiesser" sein, der u.a. an vielen Bildungsstätten gratis ausli...

  • meedia.de - 1 Leser -

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK