EU plant Fluggastdatenerfassung auch auf innereuropäischen Flügen

Auch, wer nur innerhalb Europas fliegt, muss sich in Zukunft unter Umständen darauf einstellen, dass seine Daten gespeichert und den Sicherheitsbehörden überlassen werden. Die Financial Times Deutschland hat auf entsprechende Pläne der EU-Mitgliedstaaten hingewiesen. Die Zeitung beruft sich auf Informationen aus Brüsseler Diplomatenkreisen. Danach könnten die EU-Innenminister die von Großbritannien vorgeschlagene Fluggastdatensammlung schon am 11.04.2011 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK