Dena Neue Publikation: Länderprofil Zypern

Zyperns plant den Ausbau der erneuerbaren Energien von gegenwärtig rund fünf Prozent auf 13 Prozent am Endenergieverbrauch bis 2020 zu steigern. Vergütungssätze für die Einspeisung wurden bereits seit längerem für Strom aus Biomasse und Biogas, Wind und Photovoltaik (PV) geschaffen. Verbesserte Einspeisetarife für Wind, PV und auch CSP sollen die Erneuerbaren nun weiter vorantreiben. Bereits in den letzten Jahren wurde der Fokus auf den Ausbau der Windkraft gelegt. Der erste Windpark ging vor kurzem ans Netz (vgl ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK