Fall von Kindestötung wird neu verhandelt

Das Landgericht Bonn gab einem Antrag der Verteidigung der Pflegemutter der getöteten 9-jährigen Anna, statt den Prozess neu aufzurollen. Zuvor hatte die Staatsanwaltschaft Bonn beantragt, die Pflegeeltern wegen Mordes und Totschlags in besonders schweren Fall zu verurteilen. Dieser Antrag beruhte auf der Aussage eines Rechtsmediziners, der geäußert hatte, dass das Mädchen mindestens drei Minuten lang unter ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK