EU-Kommission schützt Privatsphäre von Tieren

Die EU-Kommission mischt die Datenschutzwelt auf und legte heute einen Entwurf zum Schutz der Privatsphäre von Tieren vor.

Datenschutz im Tierreich im Sinne eines Schutzes vor Eingriffen in die Privatsphäre wird erstmals auch im deutschen Recht kodifiziert werden. Die Umsetzungsfrist wird bereits zum 31.12.2011 auslaufen.

Datenschutz im Tierreich

Ständig werden Tiere in die Öffentlichkeit gezerrt, nicht nur in Zoos zur Schau gestellt sondern auch ungewollt mit Handykameras gefilmt und auf YouTube gepostet. Nicht alle noch so possierlichen Zeitgenossen wie der Eisbär Knut (+ 19. März 2011) oder das schielende Opossum Heidi schätzen diese Verobjektivierung ihrer Persönlichkeit, die Veröffentlichung ihrer doch sehr intimen Momente mit Artgenossen oder die zur Schau Stellung ihrer besonderen pathologischen Merkmale ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK