Unerwünschte Telefonanrufe von Branchenbuchverzeichnissen im internet

Wer als Unternehmer einen Telefonanschluss unterhält macht deutlich, dass er mit dem Markt kommunizieren möchte. Doch nicht jedes Telefonat ist erwünscht oder gar gewollt.

Es gibt Fimren, die versuchen mittels des Telefons Verträge mit Unternehmern über sog. Einträge in Branchenbüchern abzuschliessen.

Dazu werden die Unternehmer angerufen. In der Regel besteht zwischen dem Anrufendnen und dem Anzurufenden noch keine Geschäftsbeziehung.

Ist dies der Fall, dann kann sich der angerufene Unternehmer gegen solche Anrufe zur Wehr setzen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK