LKA NRW ernennt Sigfried Bergles zum „Kriminalhauptkommissar ehrenhalber“

Eine besonders seltene Ehre wurde Siegfried Bergles zuteil, der als Geschäftsführer von Western Union Deutschland unter anderem den Bereich Compliance verantwortet. Das Dezernat 13 (Finanzermittlungen) des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen zeichnete ihn als Kriminalhauptkommissar ehrenhalber aus.

Siegfried Bergles steht den Behörden als Experte in Fachfragen zur Verfügung, leitet Schulungen und Seminaren zu Fachthemen und wirkt an Arbeitsgruppen und Gesprächskreisen zu Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und strafbaren Handlungen mit. Mit der Auszeichnung werden sein persönliches Engagement, aber auch die vielfältigen Maßnahmen von Western Union gegen den Missbrauch von Finanzdienstleistungen gewürdigt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK