Abmahnung für den Film Newsmakers - komisch: Hashwert nicht zu finden, Anwaltbesuch angeraten

Mir liegt ein Schreiben der Kanzlei Fareds vor, mit dem der Film "Newsmakers - Terror hat ein neues Gesicht" für die MIG Film GmbH abgemahnt wird. Meinem Mandanten wird eine angebliche Urheberrechtsverletzung vorgeworfen, er soll den Film in einer Tauschbörse per Filesharing angeboten haben. Zwei Sachen finde ich besonders interessant an diesem Schreiben: Der angebliche Hashwert des Films ist durch eine Internetsuche nicht ausfindig zu machen. Bislang habe ich bei ähnlichen Fällen immer den durch die Kanzlei angegebenen Hashwert gegoogelt und konnte so einigermaßen sicher verifizieren, dass es sich um den entsprechenden Film handelt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK