Smart Meter vor dem Aus?

Laut einem Bericht von www.stromvergleich.de stellt Dr. Thomas Mecke, Geschäftsführer der lekker Energie GmbH, Sinn und Nutzen der „Smart Meter" in Frage:

http://tinyurl.com/6lxn67d.

So seien intelligente Stromzähler eine „Zwangsbeglückung" der Verbraucher und gefährdet, „das nächste E10" zu werden. Bemängelt wurden laut der Nachricht u.a. Fehler bei der Einführung sowie das unzureichende Einsparungspotenzial.

Mit intelligenten Stromzählern befasst sich auch d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK