Weg mit § 522 Abs. 2 ZPO !

Prof. Dr. Ekkehart Reinelt - seines Zeichens immerhin Rechtsanwalt beim Bundesge-richtshof - kommt in seiner Kritik in der LTO zu der Stellungnahme des Rechtsausschusses des Bundesrats zur Änderung von § 522 Abs. 2 ZPO zu einem klaren - und zutreffenden - Ergebnis:

Die Stellungnahme des Rechtsausschusses des Bundesrates taugt nur für den Papierkorb.

Die einzig richtige Lösung:

Eine Vorschrift, die ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK