Neuer interessanter Beitrag bei FICHL verfügbar

Vom 7.-8. März fand in Kapstadt ein Expertenseminar unter dem Titel „Thematic Investigation and Prosecution of International Sex Crimes“ statt. Das Seminar wurde gemeinschaftlich vom Forum for international criminal and humanitarian law (FICHL), der Yale Universität und der Universität Kapstadt mit der Unterstützung des norwegischen Außenministeriums organisiert. Morten Bergsmo (Gründer un ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK