Kündigung eines Schwerbehinderten in der Wartezeit

Der Sonderkündigungsschutz nach § 85 ff. SGB IX greift erst nach sechs Monaten, § 90 Abs. 1 Nr. 1 SGB IX. Allerdings bestehen bei Kündigungen während dieser sechsmonatigen Wartezeit bestimmte Informationspflichten nach § 9 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK