Examensreport 1. Staatsexamen Baden-Württemberg März 2011

Im März lief in Baden-Württemberg der Frühjahrstermin für die erste juristische Staatsprüfung.

Die kurze Zusammenfassung zu diesem Termin von Frank Hofmann:

Anspruchsvoll im Zivilrecht, fair im Öffentlichen Recht, raffiniert konstruiert im Strafrecht – so präsentierte sich der März-Termin 2011 der ersten juristischen Staatsprüfung in Baden-Württemberg.

Neben einer Gemischtwarenklausur, die den Termin eröffnete – vom GmbH-Anteilsverkauf bis zum Flugverbot infolge Vulkanausbruch – lieferte das JPA im Zivilrecht zwei umfangreiche Kreditsicherungsklausuren, wobei bei letzterer auch solide Kenntnisse im Handels- und Gesellsch ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK