Mediation nun auch am Niedersächsischen Oberverwaltungsgericht

Die Richter in Deutschland haben Geschmack an der Mediation gefunden. Leider verweisen die meisten Richter mediationsfähige Konflikte nicht an Mediatoren, die auf dem freien Markt tätig sind, sondern immer mehr Richter wollen lieber mediieren statt entscheiden. Nun ist ein weiteres Gericht auf den Zug der richterlichen Mediation aufgesprungen, obschon vor Jahren noch lauthals von Justizministern und Richtern verkündet wurde, bei der richterlichen Mediation handelt es sich nur um eine zeitliche Übergangslösung. Davon will heute niemand mehr etwas wissen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK