Anwaltsgehälter - ein Trauerspiel?

In der Diskussion um die Höhe von Einstiegsgehältern für angestellte Rechtsanwälte ist mir gerade noch eine Kleinigkeit aufgefallen, die mich dann doch noch ein wenig nachdenklicher stimmt, als ich sowieso schon bin. Dazu hier folgende Beispielrechnung: Ein Berufsanfänger erhält als Rechtsanwalt beispielsweise ein Einstiegsgehalt von 40.000,- i ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK