FAQs der IT-Recht Kanzlei zu den Themen E-Mail-Archivierung und IT-Richtlinie

Das Thema E-Mailarchivierung gewinnt zunehmend an Bedeutung, da sich immer mehr Unternehmen darüber bewusst werden, dass sie ihren zahlreichen gesetzlichen Pflichten (Risikomanagement, Compliance) nachkommen müssen. Gleichzeitig wollen sie im Sinne des Mitarbeiterklimas eine private Nutzung des E-Mailverkehrs zulassen. Dabei kommt es jedoch zu Konflikten mit dem Datenschutz des Arbeitnehmers sowie dem Fernmeldegeheimnis. Weiterhin ergeben sich Parallelkonflikte in den Bereichen der Überwachung des E-Mailverkehrs bzw. der Kontrolle der Mitarbeiter und der Erstellung von Sicherheits-Backups. Schließlich kann und sollte die gesamte Nutzung der Telekommunikation innerhalb eines Betriebes in einer IT-Richtlinie geregelt werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK