Citroen DS4: Gestern rief Citroen an

© Citroen

Da sitzt man ganz entspannt (…) im Büro und diktiert eine Beschwerde, und plötzlich klingelt das Telefon: eine völlig unbekannte Vorwahl und schnell überlegt man: hast Du die schon mal gesehen? Welche Akte könnte das denn sein?

Und, wer meldet sich? Citroen Deuschland: Was denn aus der Reservierung des DS4 geworden sei (Citroen DS4: Ich habe einen vorbestellt! « Rechtsanwaltssozietät Scherer & Körbes)?

Nun, wir haben uns dann angeregt etwa eine Viertelstunde unterhalten – wobei ich ein wenig das Gefühl hatte, dass der nette Herr mit dem leichten französischen Akzent (oder habe ich mir das nur eingebildet) irgendwann eigentlich lieber noch jemanden Anderes anrufen wollte. Aber wenn man schon mal Citroen am Telefon hat, dann sollte man auch Alles erzählen, was man auf dem Herzen hat:

dass unser DS3 ein tolles Auto ist dass unser C6 ein tolles Auto war dass wir mit dem C-Crosser immer noch sehr zufrieden sind dass wir gerne Citroen fahren dass allerdings derzeit die Leasingangebote für den DS4 nicht interessant sind und dass wir deswegen sogar überlegen, die Marke zu wechseln und sich einen Alfa zu kaufen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK