iPhone-Kauf auf eBay – aber nur imaginär

Jüngst erhielten wir wieder einmal eine skurrile „Anfrage“ (Wortlaut nach Gedächtnisprotokoll):

„Ein Bekannter von mir hat über eBay ein iPhone verkauft – aber nur imaginär […]

[…] Ich hab mir das Angebot mal angesehen und es stand mehrmals im Text zum Handy, dass es imaginär sein soll. Ein Bild war aber schon abgebildet. […]“

Auf Nachfrage:

„Ja, damit muss doch klar sein dass kein echtes Handy verkauft werden sollte […]“

Auf weitere Nachfrage nach dem Aggregatszustand und d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK