Bitte keine technischen Hilfsmittel im Fußball

Torkamera, Chip im Ball oder Videobeweis. Alle diese Möglichkeiten moderner Technik stehen auf den Wunschlisten der nationalen und internationalen Fußballunternehmen. (Mit Sport hat dieses Profitstreben ja schon lange nichts mehr zu tun). Und die Medien blasen ins selbe Horn, jedenfalls wenn der eigene, unterstützte Verein von einer Fehlentscheidung benachteiligt wird. Und ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK