Kritische Justiz

Zumindest der Würdigung in einer Fußnote wert ist der Umstand, dass der Sturz Guttenbergs ausgerechnet durch eine in der Kritischen Justiz erschienene Besprechung seiner als Buch in Kleinauflage (inzw. längst vergriffen, obwohl über 80 € teuer) veröffentlichten Dissertation eingeleitet worden war. Selbst Insider mögen sich gewundert haben, dass es diese Zeitschrift offensichtlich immer noch gibt. In seinem Seminar erzäh ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK